Schönbrunn - Ökoschule mit Tradition

Schulgebäude

Das Schulgebäude in Landshut-Schönbrunn

Die Staatliche Fachschule für Agrarwirtschaft, Fachrichtung Ökologischer Landbau, ist die älteste Fachschule für Ökolandbau im deutschsprachigen Raum.

Die Studierenden stammen in der Regel von ökologisch bewirtschafteten Betrieben. Aber auch für künftige Leiter konventioneller oder umstellungsinteressierter Betriebe ist die Ökoschule eine Alternative.

Bildungsziele

  • Die Fachschule für Ökolandbau qualifiziert für den Beruf als landwirtschaftlicher Unternehmer und Betriebsleiter.
  • Neben dem Abschluss "Staatlich geprüfte/r Wirtschafter/in für ökologischen Landbau“ können Teile der Meisterprüfung zeitgleich erworben werden.

Meldungen

Ökoschule verabschiedet erfolgreichen Jahrgang

Im Frühjahr 2021 gratulierte Schulleiter Michael Lobinger 30 Studierenden zum erfolgreichen Abschluss der Fachschule: Sie hätten mit Motivation, Entschlossenheit und Kreativität trotz der herausfordernden Situation zu einer guten Atmosphäre an der Schule beigetragen.
Die besten Ergebnisse beim Abschluss zum/zur Wirtschafter/-in für ökologischen Landbau erzielten:

Petra Mayer aus Bad Staffelstein/Landkreis Lichtenfels (Notenschnitt 1,00), gefolgt von Sebastian Ellenrieder aus Ustersbach/Landkreis Augsburg und Irina Schlumpberger aus Hürben, Landkreis Heidenheim/Baden-Württemberg.

Meisterpreis

Die besten Meister wurden überdies mit dem Meisterpreis des Staatsministeriums bedacht: Petra Mayer, Sebastian Ellenrieder, Sebastian Lueg aus Garnzell/Landkreis Landshut, Irina Schlumpberger sowie Bernhard Strasser aus Sankt Wolfgang/Landkreis Erding.

Wintersemester 2022/2023 – bereits jetzt bewerben!

Ortsschild
Interessierte können sich bereits jetzt für die Aufnahme an unsere Fachschule zum Wintersemester 2022/2023 bewerben. Unterlagen, die zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht vorliegen, können bis zum Semesterstart nachgereicht werden.
Bitte beachten Sie, dass Bewerbungen für das Wintersemester 2021/2022 nicht mehr berücksichtigt werden können.

Aufnahmeantrag Wintersemester 2022/2023 pdf 294 KB

Versuchsfeld der Fachschule für ökologischen Landbau
Versuchsbericht für das Erntejahr 2020 ist online

Versuchsfeld

Zur Fachschule gehört ein Versuchsfeld, das wir seit 1988 nach ökologischen Richtlinien bewirtschaften. Einen Schwerpunkt der Versuche bilden verschiedene Sorten klassischer Ackerkulturen wie Weizen, Gerste, Hafer, Ackerbohnen und Erbsen. Wir informieren in einem ausführlichen Bericht über Erkenntnisse des Erntejahrs 2020.  Mehr